Header Image

DIE SCHNEEKÖNIGIN



Gerda
Jana Mehmann
Kai // Rabe
Hendrik Heiliger
Räubermädchen // Teufel
Sandra Beckmann
Schneekönigin // Oma
Suzanne Andres

Vorstellungen

  • Sbd. 27. November 2021
  • Mo. 29. November 2021
  • Di. 30. November 2021
  • Di. 30. November 2021
  • Mi. 01. Dezember 2021
  • Do. 02. Dezember 2021
  • Do. 02. Dezember 2021
  • Fr. 03. Dezember 2021
  • Di. 07. Dezember 2021
  • Mi. 08. Dezember 2021
  • Mi. 08. Dezember 2021
  • Do. 09. Dezember 2021
  • Fr. 10. Dezember 2021
  • Mo. 13. Dezember 2021
  • Di. 14. Dezember 2021
  • Mi. 15. Dezember 2021
  • Do. 16. Dezember 2021
  • Fr. 17. Dezember 2021
  • Fr. 17. Dezember 2021
  • So. 19. Dezember 2021
  • Mo. 20. Dezember 2021
  • Di. 21. Dezember 2021
  • So. 26. Dezember 2021
  • Mi. 19. Januar 2022

Kai und Gerda sind beste Freunde und unzertrennlich. Doch plötzlich ist Kai verschwunden. Gerda macht sich auf eine abenteurliche Reise in die Welt der geheimnisvollen Schneekönigin. Wird Sie ihren Freund dort wohlbehalten wieder finden?

Eine fantasievolle Inszenierung, die so richtig in die winterliche Weihnachtszeit passt und nicht nur die kleinen Besucher begeistern wird.
» Lauenburgische Landeszeitung vom 18.12.2012

Hans Christian Andersen (geboren am 2. April 1805 in Odense; gestorben am 4. August 1875 in Kopenhagen) ist der wohl berühmteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks. Mit der Schneekönigin adaptiert das Team vom Theater Lauenburgs erstmalig eines seiner schönsten Werke als Weihnachts-Musical.

"Im Traume säßen wir beisammen, Oma kochte Tee. Die Rosen blühten, denn geschmolzen wäre längst der Schnee. Im Traume spielten wir verstecken, und Du wärst wieder mein Freund. Und in meinem Traum hätten wir dies alles nur geträumt."
» Gerda in Die Schneekönigin

Die Schneekönigin ist eine Produktion der Theater Lauenburg UG (haftungsbeschränkt) & Co GbR.

Steuernummer: 27/284/20804

Impressum // Theater Lauenburg // gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) // Geschäftsführer: Andreas Püst